Weitere Freizeitangebote

Die Sommermonate im Sonnenwald bieten noch zahlreiche Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub.

Themenpavillon Grattersdorf
In den vier Landkreisen des Naturparkgebietes gibt es insgesamt 13 Themenpavillons, die über Geschichte, Kultur und Natur des Bayerischen Waldes informieren.

Biotop in Schöfweg
Auf einer etwa 7 Hektar großen Fläche in Haunstein zeigt sich eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Zu den botanischen "Schmankerln" gehören Fettkraut, Sonnentau, Sumpfblutauge, Katzenpfötchen und mehrere Orchideenarten.

Aussichtspunkt "Büchlstein"
Der Büchelstein ist mit 832 m Höhe der zweithöchste Berg in der Region Sonnenwald im Bayerischen Wald. Vom Gipfelkreuz genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Gemeinde Grattersdorf.

Drachenfliegen Büchelstein
Der Drachenfliegerclub Bayern unterhält auf dem Büchelstein einen Drachenfliegerpatz. Bei günstigen Wind- und Wetterverhältnissen kann man hier die Drachenflieger beobachten.

Wallfahrtskapelle "Rastbuche"                                                                                                                                                                                                            Auf dem Rundwanderweg Richtung Büchelstein, auf der Ratbuchenrunde führt der Weg zur Wallfahrtskapelle "Rastbuche" aus dem 18. Jahrhundert.

Angelmöglichkeiten Sonnenwald
Freuen Sie sich auf Ihren Angelurlaub im Bayerischen Wald. In der Urlaubsregion Sonnenwald können Sie Ihren Angel-Urlaub in vollen Zügen genießen

Naturdenkmal "Gessenreuther Linden"
Eine der beiden ca. 350 Jahre alten "Gessenreuther Linden" wurde beim Sturmtief "Felix" am Abend des 26. Mai 2009 während eines extrem starken Gewitters abgeknickt und zersplittert.

Was es sonst noch alles gibt...

  • Saunen
  • Kegelbahnen
  • Internetcafe
  • Tennisplätze
  • Campingplatz
  • Wassertretbecken bei Ranfels
  • Büchereien